+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
FamilienerlebnisseFamilienerlebnisseFamilienerlebnisse
Unverbindlich anfragen

Familienurlaub in Sexten: Spiel, Spaß und Spannung

Entdecken Sie die Bergwelt mit allen Sinnen

Im Familienurlaub in Sexten kommen große und kleine Gäste voll auf ihre Kosten. Denn in der Ferienregion 3 Zinnen Dolomites können Sie wirklich etwas erleben. Damit Ihr Familienurlaub in Sexten allen in guter Erinnerung bleibt, haben wir einige Ausflugstipps zusammengefasst.

 

Olperls Bergwelt: der erlebnisreiche alpine Rundwanderweg

Kinder wollen beim Wandern etwas erleben. Olperls Bergwelt, die direkt hinter der Bergstation der Helm-Bahnen beginnt, weckt die Neugier und den Entdeckergeist der Kids. Olpers, der sympathische Schlawiner mit den großen Kulleraugen, die im Dunkeln leuchten, nimmt die Besucher während ihres Familienurlaubs in Sexten mit auf eine Reise in das Reich der alpinen Tierwelt. Der 1,5 km lange Rundwanderweg mit den 10 Erlebnispunkten ist auch mit dem Kinderwagen befahrbar.

 

Der Barfußweg: Wellness der besonderen Art

Barfuß in die Fußstapfen des Olperl treten – das können Sie auf dem höchstgelegen Barfußweg der Dolomiten auf 2.150 Metern. Das Gehen über das weiche Moos, das duftende Lärchenholz, Steinplatten oder die Kieselsteine aktiviert die Fußreflexzonen. Zum Schluss wartet ein erfrischendes Fußbad im kühlen Quellwasser auf die Barfußwanderer.

 

Der Family-Fun-Berg Haunold: eine einzigartige Spielwiese

Smartphone hin, Smartphone her, das Spielen in der freien Natur ist immer noch am schönsten. Im Familienurlaub in Sexten finden Sie unzählige Spielplätze, etwa auf dem Haunold. Die Vierersesselbahn liegt 3 Minuten vom Ortszentrum Innichen entfernt und bringt Sie bequem auf den Familienberg. Hier oben warten viele Attraktionen Sie: das Zwergendorf, der Hochseilgarten „Zwergenparcours“, die Barfuß-Seen, eine Tubing-Bahn, die Sommerrodelbahn Fun-Bob und zahlreiche leichte und mittelschwere Wanderungen.

 

Das Zwergendorf: die neue Attraktion auf dem Haunols

Sie wollen im Familienlaub in Sexten Spaß haben und sich gleichzeitig entspannen? Kein Problem! Unmittelbar neben den Fußabdruckseen befindet sich eine alpine Erholungszone mit einer neuen Attraktion: dem Zwergendorf. Hoch oben im Geäst schweben urige Baumhäuschen, die Sie über Leitern und Hängebrücken erkunden können. Das wahre Zwergenleben spielt sich einen Stock tiefer in den neun Waldhütten ab.

 

Rentierfütterung auf der Rotwand: ein tierisches Vergnügen

Rentiere in den Alpen? Ja, die gibt es und zwar auf der Rotwand, wo das Rentierrudel aus Finnland schon in der dritten Generation lebt. Sie können während Ihres Familienurlaubs in Sexten dabei sein, wenn das einzige Rentierrudel der Alpen gefüttert wird. Dabei erhalten Sie viele interessante und kuriose Informationen über diese besondere Hirschart.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok