+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
Rezept: Topfenknödel
Unverbindlich anfragen

Unser Hotel in Sexten und seine Kulinarik

Die St.-Veit-Köche verraten ihr Rezept

Unser Hotel in Sexten ist weitum bekannt für seine gute Küche. Die Köche unseres Hotels in Sexten verraten Ihnen hier ein Rezept einer ihrer Nachtische: Topfenknödel. Das Rezept gilt für 4 Personen. Zuerst fertigen die Köche in unserem Hotel in Sexten die Topfenmasse an. Dafür rühren Sie 40 g Butter, 1 Packung Vanillezucker, 1 Messerspalte geriebene Zitronenschale und 1 Prise Salz schaumig. Anschließend wird in unserem Hotel in Sexten 200 g Topfen, 2 Eier, 1 Esslöffel Mehl und zuletzt 100 g in Würfel geschnittenes Weißbrot dazugegeben. Nun wird die Masse 1 Stunde kaltgestellt. Anschließend formen die Köche unseres Hotels in Sexten die Masse mit einem Löffel zu Nocken und lassen Sie in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit rösten sie 50 g Weißbrotbrösel in der Butter und vermischen sie mit Zimt und Zucker. Nachher werden die Knödel darin gewalzt. Tipp der Köche unseres Hotels in Sexten: Sie können die Topfenknödel auch mit etwas Mohn füllen. Wir vom Hotel St. Veit in Sexten wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Quelle: So kocht Südtirol, Athesia Verlag

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok