Die Gastgeber

Familie Karadar – Ihre Gastgeber im Hotel St. Veit

Alpine Wellness zum Wohlfühlen und Genießen

Familie Karadar ist Ihre Gastgeberfamilie im Hotel St. Veit in Sexten, das sie bereits in der dritten Generation führt. Begründer des Familienunternehmens war Großvater Franz Happacher, der 1969 das Drei-Sterne-Hotel St. Veit eröffnete und es bereits im Jahre 1977 um den Wellnessbereich erweiterte.

Schon damals legte Happacher großen Wert auf alpine Wellness und wollte Gästen einen angenehmen Wellnessurlaub in Südtirol bescheren. Mit dem Hotel St. Veit in Sexten ist es ihm gelungen, eines der ersten Wellnesshotels in Südtirol zu eröffnen.

Mittlerweile führen seine Tochter Gertraud und ihr Mann Peter das Wellnesshotel St. Veit und haben es in der Vergangenheit immer wieder modernisiert, erweitert und ausgebaut. Seit 2006 ist der Familienbetrieb der Karadars Mitglied der Vitalpina Hotels Südtirol – ein Zeichen von hohem Qualitätsstandard in Sachen Aktivurlaub, Ernährung und Wohlbefinden.

drucken