+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
+39 0474 710390info@hotel-st-veit.com
Langlaufen
Unverbindlich anfragen
|

Langlaufen in Südtirol: Wintersport in überwältigender Berglandschaft

Langlaufparadies in der Dolomitenregion Drei Zinnen

Langlaufen in Südtirol: Das bedeutet Wintererlebnisse fernab der Pisten, faszinierende Landschaften und unberührte Natur. In den Sextner Dolomiten, der Langlaufregion Nr. 1 in Italien, ist für jeden Geschmack etwas dabei: Ob Anfänger oder Profi, verschiedene Schwierigkeitsgrade eröffnen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten.

Sie haben noch gar keine Erfahrung im Langlaufen? Kein Problem. In den Langlaufschulen in Sexten macht das Lernen richtig Spaß. Auch die Ausrüstung können Sie vor Ort ausleihen, und das in unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel St. Veit.

Die Loipen in den Sextner Dolomiten gehören zum weltgrößten Langlaufverbund Dolomiti Nordicski und bieten Ihnen eine große Auswahl an Strecken. Egal für welche Sie sich entschieden – genießen Sie es, mit Leichtigkeit über den Schnee zu gleiten. Hier wird Langlaufen in Südtirol zum unvergesslichen Erlebnis!

In der Dolomitenregion Drei Zinnen – 3 Zinnen Dolomites – erwarten Sie über 200 perfekt gespurte Loipenkilometer auf rund 1.130 bis 2.200 m Meereshöhe. Unsere Top-Tipps für Ihren Langlaufurlaub in Südtirol sind das romantische Fischleintal, die Höhenloipe Plätzwiese, die Strecke von Toblach nach Cortina durch das Höhlensteintal – mit spektakulärem Panorama auf die Dolomiten UNESCO Welterbe – oder auch die Loipen über die Grenze bis nach Osttirol. 

Für besondere Highlights ist ebenfalls gesorgt: Nacht-Langlaufen in Sexten sorgt  für überwältigende Eindrücke. Kommen Sie zum Langlaufen nach Südtirol und überzeugen Sie sich selbst!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok